Kurà Design Villas

Kurà Design Villas, mit Blick über den Pazifischen Ozean, ist ein kleines umweltfreundliches Luxushotel mit nur sechs Villen. Es liegt an der Südküste Costa Ricas, in der Nähe der Stadt Uvita, wo die regenwald-bedeckten Berge auf die Küste treffen. Auf einer eindrucksvollen Bergkette entstand das Kurà im minimalistisches Design. Das „Kuma Restaurant“ serviert traditionelle und costa-ricanische Fusionsküche, wobei lokale Zutaten aus biologischem Anbau und Kräuter aus dem hauseigenen Gewächshaus zum Einsatz kommen. Die „Sky Lounge“ bietet einen 360°-Blick über Ozean und Dschungel und wird so zur perfekten Location für das Beobachten des Sternenhimmels. Zur Einrichtung gehören auch ein 19 m Salzwasser-Infinitypool , eine Bar und ein Spa-Bereich sowie private Dschungelpfade.

UNTERKUNFT
Alle Villen sind ausgestattet mit Bambusdecken, großzügigen Terrassen, doppelten Regenduschen, plüschweichen Handtüchern und Bademänteln, einer privaten Minibar, einem Weinkeller, einer Espressomaschine und einer iPod-Dockstation. Jedes Gästezimmer bietet Meerblick und die Aussicht über die „Whale’s Tail Sandbar Formation“ im „Marino Ballena“ National Park und Caño Island.


PREISE

Ab 276 €.

EMPFEHLUNGEN & AUSZEICHNUNGEN
Die TripAdvisor-Weiterempfehlungsrate liegt bei 100%. Die Kurà Design Villas wurden 2014 mit dem Travelers’ Choice Award in den Kategorien Kleine Hotels, Romantikhotels und Service ausgezeichnet.

KONTAKT
Website // Facebook